Schwerer Atemschutz, G26.3 (z. B . Feuerwehr)

Atemschutz Gruppe 1 (ehem. G 26.1) und Atemschutz Gruppe 2 (ehem. G 26.2)

Untersuchungsinhalte:

DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Ärztliche Untersuchung
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Lungenfunktionstest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Sehtest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Hörtest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  EKG für G 26.2
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Urintest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Blutuntersuchung

G 26.3 Umluftunabhängige Atemschutzgeräte / schwerer Atemschutz

Untersuchungsinhalte:

DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Ärztliche Untersuchung
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Lungenfunktionstest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Sehtest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Hörtest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  EKG für G 26.2
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Urintest
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Blutuntersuchung .
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Fahrrad-Ergometrie

Mitzubringen:

DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Personaldokument (Personalausweis, Reisepass)
DEKRA Arbeitsmedizin Nord  Sehhilfe: Brille oder Kontaktlinsen – falls benötigt

Erstvorsorge nächster Termin: nach max. 1 Jahr
Nachvorsorge nächster Termin: nach max. 3 Jahren